Gemeinschaft Licht und Sonne Pforzheim e.V.

Über uns

Die „Gemeinschaft Licht und Sonne Pforzheim e.V.“

wurde 1954 als Verein zur Förderung von Familien-, Breitensport und Naturismus in Pforzheim gegründet.

Nach langer Suche fand man 1971 im ausgedienten Steinbruch in Knittlingen-Freudenstein ein geeignetes Vereinsgelände.

Überwiegend in Eigenleistung entstand der weitläufige Sport- und Freizeitpark, der sich mit der Zeit in ein Naturparadies verwandelte. Die Felswand, der alte Baumbestand und eine üppige Vegetation bestimmen den Charakter.

Auf einer Fläche von ca. 4 Hektar und über mehrere Ebenen stehen Sportplätze, das Schwimmbad, eine große Liegewiese mit Spielplatz, eine Sauna und ein Bogenschießstand zur Verfügung.

Rund 40 Stellplätze für Wohnwagen/-mobil und Hütten verteilen sich auf verschiedene Bereiche des Geländes.

1996 wurde das Vereinsheim mit sanitären Einrichtungen, Küche und Aufenthaltsräumen fertiggestellt.

Der Verein zählt heute ca. 100 Mitglieder.

Freie Stellplätze für neue Mitglieder sind vorhanden.

Nach oben scrollen